Allgemeine Geschäftsbedingungen  Aquarien Geis

Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Für alle Lieferungen gelten auschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Abweichende Vorschriften des Bestellers bedürfen unserer Zustimmung.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als bestätigt durch die Auftragserteilung.

Preise und Zahlungen

Alle in unseren Angeboten genannten Preise verstehen sich zuzüglich der

gesetzlichen Mehrwertsteuer ab Werkstatt Aubstadt.

Rechnungsbeträge sind sofort bei Lieferung, oder nach vorheriger Absprache

auf Rechnung im angegebenen Valuta Zeitraum zu begleichen.

Lieferbedingungen

Lieferungen nur nach vorheriger Absprache.

Gewährleistung

Wir geben Ihnen die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren  auf die Verklebung unserer Anlagen. Es werden nur einwandfrei erscheinende Aquarien gefertigt und ausgeliefert. Trotzdem können durch Transport, Lagerung usw. Schäden entstehen,

die zu Reklamationen führen können.

Im Falle eines Schadens , besteht die einzige Gewährleistung darin, die schadhaften Stellen der Verklebung zu entfernen und neu zu vesiegeln.

Hierzu ist das Aquarium im leeren Zustand (ohne jegliche Einbauten wie nachgestellte Riffe, Rückwände usw. ) bereit zu stellen.

Aquarien Geis übernimmt keine Gewährleistung für etwaige Folgekosten, wir empfehlen eine Aquarium Versicherung.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf Glasbruch und deren Folgeschäden.

Unsere Empfehlungen befreien den Anwender nicht von der Verpflichtung, die Möglichkeit der Beeinträchtigung von Rechten Dritter zu berücksichtigen und, wenn nötig, zu klären.

Reklamationen können nur durch Vorlage der Rechnung bearbeitet werden.

Beginn der angegebenen Gewährleistungszeit ( Rechnungsdatum nach Fertigstellung ).

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Gerichtsstand und Erfüllungsort

Als Erfüllungsort für Lieferung und Bezahlung gilt Aubstadt.

Der Gerichtsstand ist Bad Neustadt.